Sicherheitseinstellungen

Wie man Sicherheit und Datenschutz konfiguriert.

Datenverschlüsselung

Überprüfe ob deine Webseite Datenverschlüsselung unterstützt. Falls Probleme auftreten, kontaktiere bitte deinen Webhoster. Am Besten ist es wenn deine Webseite automatisch von HTTP nach HTTPS weiterleitet und die Internetverbindung immer verschlüsselt ist.

Sicherheitsmodus

Falls du deine Webseite vor Unfug im Webbrowser schützen willst, beschränke Markdown. Öffne die Datei system/settings/system.ini und ändere CoreSafeMode: 1. Benutzer dürfen dann Markdown benutzen, aber kein HTML, JavaScript und andere Funktionen verwenden.

Loginbeschränkung

Falls du nicht willst dass Benutzer im Webbrowser erstellt werden, beschränke die Login-Seite. Öffne die Datei system/settings/system.ini und ändere EditLoginRestriction: 1. Benutzer dürfen sich dann einloggen, aber keine neue Benutzerkonten erstellen.

Benutzerbeschränkung

Falls du nicht willst dass Seiten im Webbrowser verändert werden, beschränke Benutzerkonten. Öffne die Datei system/settings/user.ini und ändere am Zeilenende die Startseite. Benutzer dürfen dann Seiten innerhalb ihrer Startseite bearbeiten, aber nirgendwo sonst.