Wie man das System anpasst

Alle Systemdateien befinden sich im system-Verzeichnis. Hier passt man seine Webseite an.

├── content
├── media
└── system
    ├── extensions
    ├── layouts
    ├── themes
    └── trash

Das system/extensions-Verzeichnis enthält installierte Erweiterungen und Konfigurationsdateien. Man kann das Aussehen seiner Webseite im system/layouts-Verzeichnis und system/themes-Verzeichnis anpassen. Man kann Layouts und Themen so ändern wie man will, Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript sind erforderlich. Das system/trash-Verzeichnis enthält gelöschte Dateien.

Systemeinstellungen

Die zentrale Konfigurationsdatei ist system/extensions/yellow-system.ini. Hier ist ein Beispiel:

Sitename: Anna Svensson Design
Author: Anna Svensson
Email: anna@svensson.com
Theme: berlin
Language: de
Layout: default
Parser: markdown
Status: public

Im Webbrowser oder Texteditor kannst du die Systemeinstellungen ändern. Die Systemeinstellungen enthalten die Einstellungen der Webseite und aller Erweiterungen. Nach einer neuen Installation sollte man unbedingt Sitename, Author und Email überprüfen. Die folgenden Einstellungen können vorgenommen werden:

Sitename = Name der Webseite
Author = Name des Webmasters
Email = E-Mail des Webmasters
Theme = Standard-Thema
Language = Standard-Sprache
Layout = Standard-Layout
Parser = Standard-Seitenparser
Status = Standard-Seitenstatus

Benutzereinstellungen

Die Benutzereinstellungen sind in der Datei system/extensions/yellow-user.ini gespeichert. Hier ist ein Beispiel:

Email: anna@svensson.com
Name: Anna Svensson
Description: Designer
Language: de
Home: /
Access: create, edit, delete, restore, upload, configure, install, uninstall, update
Hash: $2y$10$j26zDnt/xaWxC/eqGKb9p.d6e3pbVENDfRzauTawNCUHHl3CCOIzG
Stamp: 21196d7e857d541849e4
Pending: none
Failed: 0
Modified: 2000-01-01 13:37:00
Status: active

Im Webbrowser oder der Befehlszeile kannst du neue Benutzerkonten anlegen. Ein Benutzerkonto besteht aus Email und weiteren Einstellungen. Falls du nicht willst dass Seiten im Webbrowser verändert werden, dann beschränke Benutzerkonten. Öffne die Konfigurationsdatei, ändere Home und Access. Benutzer dürfen Seiten innerhalb ihrer Startseite bearbeiten, aber nirgendwo sonst.

Spracheinstellungen

Die Spracheinstellungen sind in der Datei system/extensions/yellow-language.ini gespeichert. Hier ist ein Beispiel:

Language: de
CoreDateFormatShort: F Y
CoreDateFormatMedium: d.m.Y
CoreDateFormatLong: d.m.Y H:i
EditMailFooter: @sitename
ImageDefaultAlt: Bild ohne Beschreibung
media/images/photo.jpg: Das ist ein Beispielbild

Dort kannst du die Spracheinstellungen festlegen. Eine Sprache besteht aus Language und weiteren Einstellungen. Du kannst die Standardeinstellungen aus Sprachdateien kopieren und in die Konfigurationsdatei einfügen. Du kannst auch deine eigenen Spracheinstellungen zur Konfigurationsdatei hinzufügen, beispielsweise Bildunterschriften.

Seiteneinstellungen

Die folgenden Einstellungen können ganz oben auf einer Seite vorgenommen werden

Title = Seitentitel
TitleContent = Seitentitel der im Inhalt angezeigt wird
TitleNavigation = Seitentitel der in der Navigation angezeigt wird
TitleHeader = Seitentitel der im Webbrowser angezeigt wird
TitleSlug = Seitentitel zum Speichern der Seite
Description = Beschreibung der Seite
Author = Autoren der Seite, durch Komma getrennt
Email = E-Mail des Seitenautors
Theme = Thema der Seite
Language = Sprache der Seite
Layout = Layout der Seite
LayoutNew = Layout um eine neue Seite zu erzeugen
Parser = Parser der Seite
Status = Status der Seite
Redirect = Umleitung zu einer neuen Seite oder URL
Image = Bild der Seite
ImageAlt = Beschreibung des Bildes der Seite
Modified = Änderungsdatum der Seite, JJJJ-MM-TT Format
Published = Veröffentlichungsdatum der Seite, JJJJ-MM-TT Format
Tag = Tags zur Kategorisierung der Seite, durch Komma getrennt
Build = Optionen zum Erstellen einer statischen Webseite, durch Komma getrennt
Comment = Optionen zum Anzeigen von Kommentaren, durch Komma getrennt

Hast du Fragen? Hilfe finden und mitmachen.